12h Schwerstarbeit?

35€ im Monat?

Ein Arbeitsplatz mit Einsturzgefahr?

 

... das ist für uns kaum vorstellbar, doch in einigen Ländern ist dieser Alptraum real...

 

Im Rahmen des Schülerwettbewerbs zur politischen Bildung haben wir uns mit diesem Thema auseinandergesetzt. Auf dieser Website finden Sie die wichtigsten Informationen zu unserer Aktion, sowie alle Beiträge online und als Download. Erfahren Sie mehr über die Textilindustrie in Ländern wie Bangladesch, Kambodscha und China. Wer verdient  eigentlich am meisten Geld an Billigkleidung? Und wie reagierten Textilketten auf das Unglück 2013, bei dem eine Textilfabrik zusammen stürzte und über 1000 Arbeiter ums Leben kamen. Sind die Arbeiten der Näherinnen überhaupt erlaubt, oder verbieten die Menschenrechte das eigentlich? Neben zahlreichen Antworten finden Sie auf dieser Seite auch einige Tipps, wie Sie dafür sorgen können, dass in Zukunft bessere Arbeitsbedingungen für Näherinnen in Ostasien eingeführt werden. Wenn Sie eine Frage an uns haben, oder sich zum Thema äußern wollen, dann hinterlassen Sie uns doch eine Nachricht im Gästebuch!

 

Klasse 10c, Martin-Luther-Gymnasium Frankenberg

Sehr geehrter Besucher,

auch dieses Jahr nehmen wir am Bundeswettbewerb für politische Bildung teil. Diesmal behandeln wir das Thema der Obdachlosigkeit in Deutschland. Bei Interesse besuchen Sie doch bitte auch diese Seite!

Website Übersetzung